Ordination
Donauwörtherstrasse 20/1
A-2380 Perchtoldsdorf

Tel.: +43/1/ 867 24 20
Fax.: +43/1/ 867 59 58

ordination@kraftdesheilens.at
HomeMenu

Amalgamfreie Sanierung

Durch den hohen Schwermetallgehalt der Amalgame kann es zur chronischen Organbelastung kommen. Die Amalgam-Vergiftung ist zwar nicht offiziell von den Gesundheitsbehörden anerkannt, in der Literatur sind jedoch mehrere Fälle dokumentiert.
Treffen Amalgame und Edelmetall im Mund aufeinander, kann es zu elektrischen Spannungen – ähnlich wie bei einer Batterie - kommen.

Die höchste Belastung entsteht beim Legen und Entfernen des Amalgams, weshalb bei der Sanierung von Amalgam-Plomben an eine korrekte Ausleitungs-Therapie gedacht werden sollte.

Als Alternative zur Amalgamfüllung bieten sich folgende Möglichkeiten an:

 

Weiße Füllungen

Hier können wir Ihnen entweder die Zwei-Komponenten-Füllungen oder lichthärtende Substanzen anbieten.

Zwei-Komponenten-Füllungen sind eine preiswerte, gut haltbare Lösung für den Seitzahnbereich. Diese Art der Füllung  steht jedoch nur in einer Farbvariante zur Verfügung. Sie ist daher für den Frontzahnbereich nicht geeignet.

Lichthärtende Füllungen bestehen aus Kunststoff und einem hohen Keramikanteil und eignen sich sehr gut zur Front- und Seitzahnrestauration, denn sie sind in verschiedenen Farben erhältlich und können daher optimal an Ihre individuelle Zahnfarbe angepasst werden.

Bedenken Sie jedoch bitte, dass alle Arten von Kunststoff-Füllungen einem Verschleiß unterliegen und nicht unbegrenzt haltbar sind.

 

Gold-Inlays / Onlays

...sind der „Mercedes“ unter den Füllungen. Diese Lösung ist mit einem etwas größeren Zeitaufwand verbunden, da ein individueller Abdruck für einen optimalen Randabschluß notwendig ist.
Der Vorteil dieser Lösung ist die nahezu unbegrenzte Haltbarkeit und die Hochwertigkeit eines Edelmetalls.

 

Porzellan - Füllung

Die Fertigung erfolgt ähnlich der Gold-Inlays mit dem Vorteil, dass eine exakte Farbanpassung an die natürliche Zahnfarbe möglich ist.

Im individuellen Beratungsgespräch werden wir die für Sie beste Sanierungsmöglichkeit finden.

 

Speziell für Kinder

Zur Sanierung von Kariesdefekten stehen wie für Erwachsene weiße Füllungen, bei bleibenden Zähnen auch Gold- und Porzellanfüllungen zur Verfügung.

Als Neuerung bieten wir auch spezielle lichthärtende Füllungen mit Glitzereffekt an. Die Vorteile dieser Materialien liegen in einer schnellen und einfachen Verarbeitung des Materials und der Abgabe von Fluoriden zur Härtung der vorhandenen Zahnsubstanz.

Twinky Star® gibt es in den Farben Blue, Pink, Gold und Silber.